Die nächsten Treffen

Arbeitstreffen am 07.10.2017

07.10.2017, 09:30 - 07.10.2017, 12:30

Arbeitstreffen am 07.10.2017

Veranstaltungen 2017

Es wurden keine Einträge gefunden.

News

  • Vorherige Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Nächste Seite

Auch die Tour ist geschafft, wohl eine der Längsten in der Geschichte des Oldtimerlöschzugs. Am 7. Mai  ging es mit etwas Verspätung um 9:00 Uhr auf die 165 km lange Fahrt nach Grömitz. Leider mußten wir die DL in Flensburg lassen. Grund, ein Schaden mit dem Anlasser. Nach 3 Std. Fahrt mit einer kleinen Verschnaufpause und stop and go durch Neustadt, sowie einer Irrfahrt durch Grömitz kamen wir gegen 12:00 Uhr endlich an. Wir wurden dort von den Kameraden der Feuerwehr Grömitz herzlich empfan...

Am 18.April wurde ich durch einen ehemaligen Kollegen der BF „alarmiert“. Er fragte an, ob wir in der Lage wären, am kommenden Samstag für die 20-Jahr- Feier der Jugendfeuerwehren von Jübek und Lürschau unseren Oldtimerlöschzug zu aktivieren und der FF Jübek in deren Gerätehaus einen Besuch abzustatten. Jugendfeuerwehr Jübek und Lürschau auf Facebook Er bekam postwendend eine Zusage für mind. 1 Fahrzeug von mir. Per Rundmail  konnte ich kurzfristig 7 Mitglieder aktivieren, so daß wir uns am S...

Es ist vollbracht: Die letzte Ausfahrt der Saison 2015 haben wir hinter uns. Es war zum Abschluss noch mal ein schönes Erlebnis, obwohl es zu Beginn gar nicht danach aussah. Bis eine Woche vor dem Bauernmarkt, zu dem wir unser Erscheinen zugesagt hatten, mussten wir noch befürchten, nicht alle Fahrzeuge mitnehmen zu können, weil sich nicht genug Fahrer für die Löschfahrzeuge gemeldet hatten. Erst ein „Rumtelefonieren“ schaffte den 3. Fahrer herbei. Aber auch sonst begann der Tag grau in grau....

Zu unserem Sommerausflug haben wir uns um 14:00 Uhr im Domizil getroffen. In diesem Jahr mal ein andere Reihenfolge . Wir haben die Kaffeetafel aufgebaut und gemütlich die leckeren gespendeten Kuchen und den Kaffee genossen . Hier noch mal meinen Dank an die Spenderinnen und Spender. Gegen 15:00 Uhr sind wir in unsere Oldtimer gestiegen und haben uns auf den Weg nach Kupfermühle gemacht. Angemeldet waren wir im Maschinenmuseum, wo früher Kupfer verarbeitet wurde. Die gut 90 minütige Führung ...

Am Samstag den 04.07.15 sind wir mit 8 Kameraden zur langen Fahrt nach Jarplund aufgebrochen. Nach 15 Minuten sind wir auf dem Sportplatz der Schaulandhalle angekommen, wo die FF – Jarplund ihr 125 jähriges Jubiläum feierte. Wir haben unsere Fahrzeuge zwischen anderen Feuerwehr Oldies und alten Treckern aufgestellt. Wegen des sonnigen und warmen Wetter haben wir unseren Pavillon aufgebaut um etwas Schatten zu haben. Die FF – Jarplund machten einige Feuerwehrübungen wie Fahrzeugbrand und ande...

Am Sonntag, d. 5.4.2015 fand das jährlich stattfindende Oldtimertreffen in Jübek statt. Auch wir wollten mit unserem Löschzug teilnehmen. So trafen wir uns am Sonntagmorgen um 8 Uhr in unserem Domizil, um gegen 8:30 mit allem, was Räder hat und zum Oldtimerverein gehört, nach Jübek aufzubrechen. Auf dem Weg kurz vor Jübek trafen wir wie beim letzten Mal auf einen Treckerkonvoi, an den wir uns dann anhängten. Auf dem Gelände angekommen, wurden wir auf unsere Positionen eingewiesen. Nach Aufbau...

Wir trafen uns am Samstag gegen 11:00 Uhr in unserem Domizil. Leider haben wir einige Zeit auf zwei Mitglieder gewartet, die dann aber doch nicht teilnahmen. In diesem Zusammenhang eine Bitte an alle, wenn ihr euch angemeldet habt, und dann doch nicht teilnehmen könnt, sagt dann doch bitte Bescheid. Im Handyzeitalter doch kein Problem. Rudi Borrmann, Gerd und Manfred Mangelsen, Kay – Uwe Prühs, Georg Fischer, Erwin Petersen und ich, sowie ein Gast konnten die 4 Fahrzeuge besetzen. Aufgrund de...

Es war schon fast 10:00 Uhr, als wir uns auf den Weg machten nach Wallsbüll. Wir, dass waren nur 7 Mann in 4 Fahrzeugen sowie dem Wasserwerfer. Das Wetter war ganz auf unserer Seite, trocken und nicht so warm wie am Vortage. Die Anfahrt war in einer halben Stunde hinter uns gebracht. Auf dem Platz wurden wir vom Wehrführer begrüßt und eingewiesen. Unser Standort befand sich auf einem Sportplatz hinter dem Feuerwehr-Gerätehaus. Der Platz war so fest, dass wir bedenkenlos die Drehleiter auf 20m...

  • Vorherige Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Nächste Seite