Die nächsten Treffen

Arbeitstreffen am 06.01.2018

06.01.2018, 09:30 - 06.01.2018, 12:30

Arbeitstreffen am 06.01.2018

Veranstaltungen 2017

Es wurden keine Einträge gefunden.

News

  • Vorherige Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 7
  • Nächste Seite

Mit 10 Kameraden fuhren wir um 9:30 Uhr zur Berufsfeuerwehr Flensburg. Wir wurden sehnsüchtig von dem Einsatzleiter erwartet. Wir waren die letzte Gruppe, die ihre Fahrzeuge aufstellten. Nach dem Aufstellen und Ausrichten unserer Fahrzeuge konnte die Show beginnen.Es wurde die gesamte Palette der Berufsfeuerwehr und der Oldtimer- Feuerwehr ausgestellt. Zur Verpflegung gab es von der Berufsfeuerwehr Kuchen, Kaffee und weitere Getränke. Der DRK Flensburg bot Wurst und Fleisch vom Grill an.Dem Z...

Das war die Bunte- Innenstadt 2016.  Wir hatten kurz vor 10:00 Uhr unsere Position in der Schiffbrückstr. erreicht und alles aufgebaut, die ersten interessanten Gespräche geführt, als das Gewitter mit Starkregen über uns kam. Eine ganze Zeit mussten wir uns unterstellen und abwarten, bis der Regen nachließ. Während der Zeit haben wir nicht viel verpasst, denn der Nordermarkt war leergefegt, keiner traute sich raus. Doch als der Regen nachließ kamen Sie alle wieder aus ihren Unterstellmöglic...

Am Sonntag den 5.6.16 machten wir uns mit 8 Mitgliedern  auf den Weg nach Tolk zum 20 jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr Tolk. Nachdem wir uns auf gestellt hatten, stellten wir fest, dass Platz sehr gut war, denn es war sehr warm und wir standen die ganze Zeit im Schatten. Im Lauf der Begrüßungsreden wurden Ehrungen vorgenommen und dann das Fest offiziell eröffnet. Es gab viel zusehen z.B. Oldtimer Feuerwehr, THW, ADAC  und es gab viele Vorführungen z.B. Modenschau, Hundestaffel usw.   ...

Auf Einladung der FF Schleswig anläßlich ihrer 150-Jahr-Feier fuhren wir um 11.30 Uhr ohne unsere Drehleiter, die leider defekt war, nach Schleswig zum Standort Schloß Gottorf. Wir wurden schon erwartet und auf unsere Stellplätze eingewiesen. Von den Kameraden der FF Schleswig wurden wir mit Gutscheinen zum Essen und Trinken versorgt. Von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr wurden verschiedene Vorführungen gezeigt: Das THW Schleswig mit Tauchvorführung , der Löschzug Altstadt mit Abseilen einer Person vo...

am 30. April fuhren wir morgens mit guter Besetzung auf dem Löschzug nach Weesby zur 125- Jahr- Feier der dortigen FF. Wir machten uns auf den Weg bei ca. 3 Grad Plus, gefühlt aber 5 Grad Minus s....kalt. Egal, also los. Kay erwartete uns an der Betonstraße an der Abfahrt nach Weesby und geleitete uns sicher zum Festplatz. Dort stellten wir uns in Position, wir waren mit unserem Zug und der Handdruckspritze der FF die einzigen Oldtimer. Auf der Festwiese waren eine Hüpfburg für Kinder, ein S...

Auch die Tour ist geschafft, wohl eine der Längsten in der Geschichte des Oldtimerlöschzugs. Am 7. Mai  ging es mit etwas Verspätung um 9:00 Uhr auf die 165 km lange Fahrt nach Grömitz. Leider mußten wir die DL in Flensburg lassen. Grund, ein Schaden mit dem Anlasser. Nach 3 Std. Fahrt mit einer kleinen Verschnaufpause und stop and go durch Neustadt, sowie einer Irrfahrt durch Grömitz kamen wir gegen 12:00 Uhr endlich an. Wir wurden dort von den Kameraden der Feuerwehr Grömitz herzlich empfan...

Am 18.April wurde ich durch einen ehemaligen Kollegen der BF „alarmiert“. Er fragte an, ob wir in der Lage wären, am kommenden Samstag für die 20-Jahr- Feier der Jugendfeuerwehren von Jübek und Lürschau unseren Oldtimerlöschzug zu aktivieren und der FF Jübek in deren Gerätehaus einen Besuch abzustatten. Jugendfeuerwehr Jübek und Lürschau auf Facebook Er bekam postwendend eine Zusage für mind. 1 Fahrzeug von mir. Per Rundmail  konnte ich kurzfristig 7 Mitglieder aktivieren, so daß wir uns am S...

Es ist vollbracht: Die letzte Ausfahrt der Saison 2015 haben wir hinter uns. Es war zum Abschluss noch mal ein schönes Erlebnis, obwohl es zu Beginn gar nicht danach aussah. Bis eine Woche vor dem Bauernmarkt, zu dem wir unser Erscheinen zugesagt hatten, mussten wir noch befürchten, nicht alle Fahrzeuge mitnehmen zu können, weil sich nicht genug Fahrer für die Löschfahrzeuge gemeldet hatten. Erst ein „Rumtelefonieren“ schaffte den 3. Fahrer herbei. Aber auch sonst begann der Tag grau in grau....

  • Vorherige Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 7
  • Nächste Seite